Das Liefersystem

 

Das Liefersystem kann nun interaktiv im Spiel genutzt werden um individuell Leiferpunkte zu bestimmen und Lieferungen zu veranlassen.

 

1. Liefer-Dialog öffnen

Besorgen sie sich ein Funkgerät. Wenn in ihrem Lager keins eingekauft wurde tut es auch jedes geklaute Funkgerät. Drücken sie dann 0-0-8. Es öffnet sich der Liefer-Dialog.

 

2. Der Liefer-Dialog

Der Liefer-Dialog enthält eine Karte (Bild 1.A) auf der sie den Lieferpunkt setzen können. Er zeigt an welche Kisten bestellt wurden und wie lange es (noch) bis zur Lieferung dauert (Bild 1.B).
Der Status wird unten rechts angezeigt (Bild 1.C).Die Auswahl des Lieferpunktes unterliegt einigen Einschränkungen. Sie können nicht im zentralen Bereich ihrer Basis liefern lassen (Bild 1.D). Die Lieferung muss innerhalb des äußeren Kreises liegen (Bild 1.E).

 

Bestellung / Lieferung

 

3. Lieferung bestellen

Sobald sie einen korrekten Lieferpunkt gewählt haben, erscheint eine Markierung auf der Karte. Klicken sie jetzt auf den Button "Start" wird die Lieferung gestartet. Es ändert sich der Status und die Zeit zählt runter (Bild 2). Sie können den Dialog schließen und jederzeit wieder öffnen um die verbleibende Zeit zu prüfen.

 

4. Lieferung angekommen

Sobald die Lieferung angekommen ist, ändert sich der Status entsprechend (Bild 3). Es kann jetzt nichts mehr verstellt werden.

 

Wissenswertes

 

5. Lieferung erneut bestellen
Während die Lieferung läuft, können sie einen neuen Lieferpunkt auswählen. Wenn sie dann auf "Start" drücken werden die Kisten zur neuen Position geliefert.
Achtung: Dabei wird die Zeit zurückgesetzt, der Prozess fängt also von vorn an.
 
6. Lieferung zurücksetzen
Wenn eine Lieferung läuft, können sie sie zurücksetzen. Dabei wird nur die Zeit zurückgesetzt, der Prozess fängt also von vorn an. Die Kisten werden aber zur selben Position geliefert.
 
7. Wissenswertes
Die Zeit für die Lieferung wird vom Server bestimmt. Leider ist die Zeitmessung in ArmA3 nicht ganz exakt. Je nach Aktivität des Servers ist eine Server-Sekunde ein bisschen länger als eine reale Sekunde.
Die Markierung für den Lieferpunkt wird nur dem Spieler angezeigt der den Dialog offen hat und bleibt nach schließen des Menüs auf der Karte bestehen. Wenn sie also auf die selbe Position eine Markierung im Seitenkanal erstellen, wissen ihre Kameraden wo geliefert wird.
Da es möglich ist, dass mehrere Spieler ein Funkgerät haben, wird beim Öffnen des Dialogs die Markierung auf die aktuelle Lieferposition gesetzt. Der angezeigte Timer ist stehts aktuell.